zur Blog Übersicht Ideencouch - mit Jan Evers

Ideencouch – Der Podcast, der selbstständig macht

„Ich steh jetzt hier gerade vor dem Büro vom lieben Jan und ich darf ihm gleich meine Fragen stellen. Ich bin gespannt, ob ich heile aus dem Büro wieder rauskomme“ 

sorgte sich kürzlich Louisa Verch, Gesprächspartnerin der Ideencouch Folge #10 und Gründerin von apartmen, dem ersten Online-Einrichtungsservice für Single-Männer.

Natürlich ist Louisa wieder heile aus dem Büro gekommen, genau wie unsere anderen Podcast-Gäste. Heile - und mit neuen Erkenntnissen für ihr Business, denn genau darum geht es in dem Ideencouch-Podcast von evers & jung. Zu Gast sind Gründer*innen, mit denen Jan Evers, Geschäftsführer von evers & jung, die Geschäftsidee und das geplante Geschäftsmodell bespricht. Die Geschäftsidee dient dabei als Aufhänger für das darunter liegende und komplexere Thema des passenden Geschäftsmodells. Im Gespräch wird dieses anschaulich und unterhaltsam herausgearbeitet und hinterfragt. Locker, witzig, charmant. Deswegen auch der Name: Ideencouch.

Ein gemütlicher Platz, ein Käffchen - und dann geht es auch schon los mit dem persönlichen (Beratungs-)Gespräch vor Podcast-Publikum. Als Grundlage für das Gespräch dient die ausgefüllte Geschäftsmodell-Canvas, in der die Gründer*innen Geschäftsstruktur, Nutzenversprechen, Ertragsmodell und Unternehmensgeist beschreiben. Außerdem bringt jede*r Gesprächspartner*in drängende „Pain Points“ mit. Die Gründer*in stehen vor ganz unterschiedlichen Herausforderungen: Manche brauchen Unterstützung bei der Suche nach der passenden Rechtsform, andere wissen nicht genau, wie sie weitere Finanzierungsmöglichkeiten für sich nutzen können und wieder andere hadern etwas mit dem Online-Marketing.

Unser Ansatz ist Empowerment. Deshalb ist auch dieser Podcast entstanden. Jan führt solche Beratungsgespräche schon seit über zehn Jahren, doch meist fanden sie hinter verschlossenen Türen statt. Mit dem Podcast werden die Türen nun digital geöffnet und das Wissen wird weitergetragen. Jan Evers bringt dabei all seine Erfahrungen in die Gespräche ein. Er begleitete als Unternehmensberater mehr als 100 Gründer*innen und Unternehmer*innen über mehrere Jahre und ist promovierter Bank-Betriebswirt. Aber auch er lernt in den Gesprächen immer wieder neue und inspirierende Dinge von den Gästen.

„Die Unternehmensgründung besteht aus so vielen Schritten und auf dem Weg kommen immer neue Fragen auf.“, so Jan Evers. „Es ist nicht so, dass man unter der Dusche steht, eine Idee hat und dann plötzlich damit Geld verdient. Dahinter steckt harte Arbeit, viel Gehirnschmalz, persönliche Weiterentwicklung, viel Ausprobieren und Diskutieren. Wenn man zum ersten Mal gründet, fühlt man sich schnell verloren und überfordert. Es ist etwas wie Bergsteigen, mit vielen Höhen und Tiefen. Das Wichtigste ist, von anderen zu lernen und sich zu vernetzen – und das macht unglaublich viel Spaß! Beim Bergsteigen gilt ja auch die Devise: Erst sichern und dann abseilen.“

Genau da setzt der Podcast Idencouch an.

Am 7. Mai 2020 wurde die erste Podcastfolge veröffentlicht – es war der Beginn eines Pilotprojekts mit zehn Ausgaben. Aufgrund der positiven Resonanz und der wachsenden Zuhörerschaft produzieren wir nun alle 14 Tage eine neue Episode. Zu jeder Folge stellen wir detaillierte Shownotes bereit, die einen schnellen Überblick über die Themen ermöglichen. So können Interessierte auf einen Blick sehen, welche Folgen für ihr Netzwerk interessant sein könnten.

Hören Sie sich unseren Podcast gerne an – wir freuen uns immer über Feedback und Empfehlungen. Kennen Sie beispielsweise eine*n Gründer*in, die Unterstützung bei der Geschäftsmodellentwicklung benötigt? Schreiben Sie gerne an [email protected].

Wir freuen uns auf den Austausch!

gleich reinhören!
  zur Blog Übersicht

Empower°-Newsletter abonnieren

Jüngste Beiträge

Suche

bhp